Orangen-Eistee

Zutaten und Zubereitung

Zutaten für 4 Portionen:

  • 4 EL flüssiger Honig
  • 4 Rosmarinzweige
  • 4 Teebeutel oder 4 TL Kräutertee mit Orange und Orangenblättern
  • 1/2 Saftorange
  • Eiswürfel

Zubereitung:

600 ml Wasser mit Honig und Rosmarinzweigen aufkochen und mit dem sprudelnd kochenden Sud den Tee übergießen und fünf Minuten ziehen lassen. Den Tee am besten im Eisfach ganz abkühlen. Die Saftorange in dünne Scheiben schneiden und mit den Rosmarinzweigen und Eiswürfeln auf 4 Longdrink-Gläser verteilen. Mit dem abgekühlten Tee auffüllen.

 

Tipp!
Die kleinen Saftorangen eignen sich am besten für dieses Rezept, da sie kernlos sind. Verwenden Sie nur unbehandelte Saftorangen für dieses Rezept.

Erfahren Sie mehr über die Welt des Tees

#teeziehtimmer

Von Tee wie Trend bis Tee wie Teeorie, unter www.teeziehtimmer.de feiern wir Tee, Kräuter- und Früchtetee immer wieder neu ab! Mit erstaunlichen Fakten, extrem leckeren Rezepten und extra heißen News. Warum? Weil ein Leben ohne Tee zwar möglich aber sinnlos ist. Weil Tee genauso cool wie hot ist. Und weil Tee Menschen auf der ganzen Welt verbindet. Schauen Sie mal rein und lassen Sie sich in den Bann ziehen.